Suche
×
Ehrenstr. 2, 50672 Köln,Innenstadt
(0 Bewertungen)
Marktforschung

Ihr Studio für quantitative u. qualitative Marktforschung. Wir organisieren gerne Ihre Projekte in ganz Deutschland/Schweiz/Österreich/Frankr./Italien

Rathausstr. 10, 52072 Aachen,Laurensberg
(0 Bewertungen)
Marktforschung

Umfrage Infos

Eine Werkstatt, bzw. Kfz-Werkstatt, ist normalerweise auf die Reparatur ebenso wie auf die Wartungsarbeiten an Kraftfahrzeugen spezialisiert. Mehrere KFZ-Werkstätten bieten den Autobesitzern ergänzend zum normalen Leistungsumfang aber auch weiterführende Leistungen, wie zum Beispiel die TÜV-Untersuchung sowie Scheckheft-Inspektionen, an. Dabei wird in Vertrags- und freie Reparaturwerkstätten differenziert. Während die Vertragswerkstatt immer einem Automobilhersteller angehört, arbeiten die freien KFZ-Werkstätten eigenständig bzw. können einem Marketingverbund zugehören.

Die unumgänglichen und geplanten Schritte sollten vor der Reparatur stets vereinbart sowie schriftlich festgehalten werden. Dabei zeichnet sich eine gute Werkstatt durch eine lückenlose Aufstellung getätigter Arbeiten und des benutzten Materials aus.

Zumeist bieten Reparaturwerkstätten unter anderem folgende Leistungen an:

  • Lackarbeiten
  • Tuning (Optimierung der Leistung, Fahrwerkstuning, etc.)
  • Wertermittlung von Fahrzeugen
  • Reparatur von Unfallschäden
  • TÜV-Untersuchungen (Abgasuntersuchung, Hauptuntersuchung, etc.)
  • Durchführung von Serviceintervallen
Im Falle des Tunings ist bedeutend, dass die gewünschte Tuningwerkstatt eventuelle Folgeschäden durch eine gezielte Zusatz-Garantie absichert. Außerdem sollte bei einem Leasingfahrzeug Absprache mit dem Leasinggeber erfolgen, so können mögliche Mehrkosten oder Strafkosten vermieden werden.

Tipps für den Besuch einer Reparaturwerkstatt:

  • Vor Abgabe Ihres Autos sollten Sie alle Funktionen und die Optik überprüfen, um evtl. Beschädigungen durch die Werkstatt bemerken zu können
  • Vorab klären, ob die Werkstatt über ausreichend Praxis im Umgang mit Ihrer Automarke verfügt
  • 2. LISTELEMENT
1. 2. Vor Abgabe des Fahrzeugs sollten alle Funktionen sowie die Optik überprüft werden, um eventuelle Beschädigungen durch die KFZ-Werkstatt festzustellen. 3. Holen Sie vorab einen Kostenvoranschlag ein, um den Aufwand der Reparatur schätzen zu können.

Immer auf dem Laufenden sein mit unserem Newsletter!