Suche
×
Teaser Bild

Deutsches Haus

Adalbertsteinweg 128, 52066 Aachen, Aachen
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Pizza

0241/4018447

Teaser Bild

Hallo Pizza

Hubertusstr. 23, 52477 Alsdorf
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Pizza

02404/93838

Teaser Bild

Hallo Pizza

Eisenbahnweg 2-4, 52068 Aachen, Aachen
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Pizza

0241/8880005

Teaser Bild

Hallo Pizza

Indestr. 53, 52249 Eschweiler
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Pizza

02403/4300

Teaser Bild

Hallo Pizza

Rathausstr. 25, 52222 Stolberg
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Pizza

02402/4072

Teaser Bild

Hallo Pizza

Weststr. 54, 52134 Herzogenrath, Kohlscheid
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Pizza

02407/2073

Teaser Bild

Hallo Pizza

Vaalser Str. 119, 52074 Aachen, Aachen
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Pizza

0241/8880081

Teaser Bild

Hallo Pizza

Gut-Dämme-Str. 10-12, 52070 Aachen, Aachen
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Pizza

0241/1899366

Teaser Bild

Hallo Pizza

Hauptstr. 106, 52134 Herzogenrath, Merkstein
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Pizza

02406/66006

Teaser Bild

King`s Pizza

Vaalser Str. 298, 52074 Aachen, Aachen
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Pizza

0241/81000

Pizzaservice Infos

Die hier aufgelisteten Fachgeschäfte vertreiben in erster Linie guten Schlaf. Kaum etwas beeinflusst den Schlaf mehr, als das falsche oder eben das richtige Bett. Ein Bett setzt sich zusammen aus einem Bettkasten oder Bettrahmen, sowie einem Unterbau (zumeist Lattenrost) und einer Matratze. Die aufgezeigten Betten-Fachgeschäfte verkaufen viele unterschiedliche Modelle und verschieden ausgestattete Bettsysteme für jeden Bedarf, Geschmack und Geldbeutel.

Tipps für den Bettkauf

Ein gesunder Schlaf ist wichtig für unser Wohlbefinden. Schlechter Schlaf wird oft durch mangelhafte Kopfkissen oder Matratzen verursacht. Wichtigste Faktoren für ein gutes Bett können die Matratze und das Lattenrost sein. Diese sollten von guter ergonomischer Qualität sein und sich dem Körper anpassen können. Lassen Sie sich in dem Fachgeschäft in bezüglich Ihrer Bedürfnisse (Körpergewicht, Größe, Figur, evtl. Allergien, sonst. Beschwerden) beraten). Testen Sie die verschiedenen Modelle und machen Sie Liegeproben. Als letzte Maßnahme können Sie die einzelnen Bettenelemente, wie Kissen, Bettdecke, Laken und Bettwäsche aufeinander abstimmen – dann sollte einer erholsamen Nacht nichts mehr im Wege stehen.

Die richtige Schlafergonomie

Die optimale Haltung des Rückens ist wesentlich, weil sich die Bandscheiben nur dann richtig regenerieren können, wenn das Rückgrad in eine natürliche, entspannte Position kommt. Das optimale Schlafsystem unterstützt die Körperhaltung punktelastisch. Dies gelingt oftmals mit einem funktionierenden Zusammenspiel von Matratze und Lattenrost.

Unter anderem folgende Bettsysteme können Sie in den gelisteten Fachgeschäften erwerben:

Gestell mit Lattenrost und Matratze

Ist die gängigste Bettart und damit der Klassiker unter den verschiedenen Bettsystemen. Hierbei kann sich das Bett aus verschiedenen Stoffen zusammensetzen – häufig sind Metallbetten und Holzbetten.

Continentalbett/Amerikanisches Bett/Boxspringbett

Wird immer beliebter. Allgemein bekannt aus dem Bild eines charakteristischen US-amerikanischen Schlaf- oder Hotelzimmers. Das Continentalbett ist ein hohes - aus mehreren Matratzen bestehendes Bettsystem. Den Untergrund der eigentlichen Matratze liefert hier also eine weitere - mitunter sogar mehrere Matratzen-Lagen.

Wasserbett

Leicht ausgedrückt ist ein Wasserbett ein Bett, dessen Matratze mit Wasser gefüllt ist. Dabei existieren verschiedene Arten. Allgemein bekannt sind die Softside- und Hardside-Wasserbetten. Während beim Hardside-Wasserbett ein Möbelrahmen den Abschluss des Wasserkerns darstellt, ist beim Softside-Wasserbett der Wasserkern in einer wärmedämmenden Schaumstoffwanne in der Matratze selber. Ebenso gibt es weitere Modelle, wie Masterpiece (Abschluss durch gepolsterten Rahmen), Isolit (ein energiesparendes Wasserbett), Niveau (mit eingebautem Ausgleichstank für verschiedene Benutzer-Gewichte) oder Gelbetten, einer mit Gel statt Wasser gefüllte Matratze.

Pflegebett/Seniorenbett

Pflegebetten dienen der stationären Pflege zum Beispiel in Pflege- oder Altenheimen. Speziell auf die Bedürfnisse von Pflegepatienten und Senioren angewiesen, verfügen Sie unter anderem über leichten Einstieg durch Absenkung der Liegefläche, variable Liegeflächen, feststellbare Rollen zwecks Transport, Aufrichthilfe (Triangelgriff) und Seitengitter. Ihre einstellbare Liegefläche sind vor allem für das Seniorenbett charakteristisch, damit leichtes Ein- und Aussteigen gewährleistet wird.

Immer auf dem Laufenden sein mit unserem Newsletter!